Wien wird Station der Global Champions Tour 2012

Wien soll Schauplatz eines spektakulären int. Springturniers werden. Foto: Julia Rau

Lange wurde getuschelt und gemunkelt, nun ist es offiziell: In Wien wird im Rahmen der Global Champions Tour 2012 ein spektakuläres Springturnier auf dem Rathausplatz über die Bühne gehen – und zwar von 20.–23. September.

Wien ist eine von insgesamt vier neuen Stationen dieser hochkarätigen, von Jan Tops im Jahr 2006 gegründeten Spring-Serie: Neu im Kalender sind auch die Turniere in Wiesbaden (25.–28. Mai), Lausanne (14.–16. September) sowie in Shanghai (4.–6. Oktober). Wien steht von 20.–23. September auf dem Programm – und auf der offiziellen Website streut man dem Event bereits Rosen: Wien werde einer der spektakulärsten Events des Jahres 2012 sein, steht da zu lesen – der Rathausplatz im Herzen der Stadt sei als Konzert- und Veranstaltungsarena einer der meistbesuchten Plätze der Stadt, inmitten der wunderschönen historischen Altstadt Wiens.

Der Veranstalter des Wiener Events hält sich einstweilen noch bedeckt: Kommenden Mittwoch (26. Oktober) werde es eine Präsentation der vier neuen GCT-Stationen in Wiesbaden geben – und erst dort möchte man offizielle Details verlautbaren, heißt es. Na, da sind wir mal gespannt….

Global Champions Tour 2012 – die Stationen
5.–7. April – Doha/Qatar 
4.–6. Mai – Valencia/Spanien
6.–20. Mai – Hamburg/Deutschland 1
25.–28. Mai – Wiesbaden/Deutschland
14.–16. Juni – Cannes/Frankreich 
 28.–30. Juni – Monte Carlo/Monaco
13.–14. Juli –  Estroil/Portugal
20.–22. Juli – Chantilly/Frankreich
17.–19. August – Valkenswaard/Niederlande
14.–16. September – Lausanne/Schweiz 
 20.–23. September – Wien/Österreich 
4.–6. Oktober – Shanghai/China 
 22.–24. November – Abu Dhabi/Vereinigte Arabische Emirate 

Pferdplus Probeheft
Ich möchte kostenlos und unverbindlich ein Pferdplus Probeheft bestellen.